Elektrische Kalibriertestpumpe

Prüf- und Kalibrierdruck-Erzeugung

LR-Cal LAP-P

Bei dem Gerät LR-Cal LAP-P handelt es sich um eine elektrische Pumpe zur Erzeugung von Prüf- und Kalibrierdrücken für Druckvergleichsprüfungen.

Das Gerät kann sowohl positiven Überdruck (bis +25 bar) als auch negativen Überdruck (Vakuum, bis -0,95 bar) erzeugen.

Die Feineinstellung des gewünschten Prüfdrucks erfolgt manuell mit einem sehr sensitiven Feinregulierventil.

 

Geräte von DRUCK & TEMPERATUR Leitenberger mit IO-Link Schnittstelle
Elektrische Prüfpumpe LR-Cal LAP-P

Funktion:
Schließt man das zu prüfende Druckmessgerät und ein ausreichend genaues Referenzmessgerät (Kalibrator) an der elektrischen Kalibriertestpumpe LR-Cal LAP-P an, so wirkt bei Betätigung der Pumpe auf beide Messgeräte derselbe Druck. Durch Vergleich der beiden Messwerte bei beliebigen Druckwerten kann eine Überprüfung der Genauigkeit bzw. eine Justage des zu prüfenden Druckmessgerätes erfolgen.

LR-Cal LAP-P

Elektrische Kalibriertestpumpe

Prüfdruckerzeugung ohne manuellen Aufwand.
Druckerzeugung bis +25 bar, umschaltbar auf
Vakuumerzeugung bis -0,95 bar.

Druckanschluss für Referenzdruckmessgerät (Kalibrator):
G 1/4 Innengewinde, freilaufende Überwurfmutter
oder G 1/2 Innengewinde, freilaufende Überwurfmutter

Druckanschluss für Prüfling
G 1/4 Innengewinde, freilaufende Überwurfmutter
oder G 1/2 Innengewinde, freilaufende Überwurfmutter

Adapter für andere Anschlussgewinde in großer Auswahl optional lieferbar.

Spannungsversorgung: 110...230 VAC. (Netzgerät auf 24 VDC im Lieferumfang enthalten)

Feineinstellung des Prüfdrucks: manuell über sensitiven Volumenvariator.

Abmessungen: H 116 x B 271 x L 228 mm
Gewicht: ca. 2,9 kg

Telefon: +49 (0) 71 21 - 909 20 - 0

Impressum | Datenschutzerklärung    -    Imprint | Privacy

Copyright © DRUCK & TEMPERATUR Leitenberger GmbH. Alle Rechte vorbehalten. All rightes reserved.
Hosting und Realisierung:
AGENTUR BROGLIE, Reutlingen.